Beförderungen von Tieren | Vorarlberg Lines
Beförderungen von Tieren auf den Schiffen der Vorarlberg Lines

Beförderungen von Tieren

Tiere an Bord
 
Kursschifffahrt (VSU) am Bodensee
  • Auf das Schiff dürfen Hunde und kleine zahme Tiere mitgenommen werden; sie werden unentgeltlich befördert.
  • Diese dürfen auf den Schiffen nicht frei herumlaufen (Leinenpflicht) und sind vom Reisenden so zu beaufsichtigen, dass weder Mitreisende belästigt oder gefährdet noch Sachen beschädigt werden können. Ist bei diesen Tieren eine gesteigerte Aggressivität festzustellen, können diese von der Fahrt ausgeschlossen werden.
Rundfahrten Bregenzer Bucht, Dreiländer Panoramafahrt und Dreiländer Panoramafahrt MS Sonnenkönigin der Vorarlberg Lines am Bodensee
  • Bei den genannten Fahrten dürfen Hunde am Schiff mitgenommen werden; sie werden unentgeltlich befördert.
  • Diese dürfen auf den Schiffen nicht frei herumlaufen (Leinenpflicht) und sind vom Reisenden so zu beaufsichtigen, dass weder Mitreisende belästigt oder gefährdet noch Sachen beschädigt werden können. Ist bei diesen Tieren eine gesteigerte Aggressivität festzustellen, können diese von der Fahrt ausgeschlossen werden
Eventfahrten der Vorarlberg Lines am Bodensee (Genuss-, Erlebnis-, Kinder-, Feuerwerk-, Silvester-, und Deluxefahrten sowie Premiumschifffahrt Sonnenkönigin)
  • Bei den genannten Fahrten dürfen Hunde NICHT am Schiff mitgenommen werden.