Landesgartenschau Lindau | Vorarlberg Lines
Visualisierung-Westpark_LOIDL-1200x613

Landesgartenschau Lindau

Gartenstrand – Vom Berg zum See

Lindau wird zum Gartenstrand. Die Gartenschau veredelt die gesamte Stadt zu einem sinnlichen Erlebnis. Vom 20. Mai bis zum 26. September 2021 sind Lindau und die Region Gastgeber der Bayerischen Gartenschau.

In Lindau wird besonders deutlich, welchen Gewinn das Gartenschau-Konzept der Insel bringt: Auf einem tristen Parkplatz entsteht zum einen ein lebendiges Viertel mit bezahlbaren Wohnungen, zum anderen aber auch ein blühender Bürgerpark für die kommenden Generationen. Mit den Uferstufen eröffnet sich endlich für alle ein malerischer Zugang zum See.

Für 30 Jahre ist dieser Raum rechtlich gesichert und jeder Spekulation entzogen. So wird er zur Oase für Spaziergänger, Flaneure, spielende Kinder und Sonnenanbeter. Und zur großen Bühne für ein einzigartiges Panorama aus See und Bergen. Darüber hinaus ermöglichen die Fördermittel zusätzliche Investitionen: Sina-Kinkelin-Platz, Karls-Bastion und Schützingerweg werden neu gestaltet. Genau wie die einzigartigen Natur-Attraktionen an den weiteren Gartenschau-Standorten Scheidegg, Weiler und Schlachters.

Reif für die Insel

Kombiticket 2021

Schifffahrt nach Lindau und zurück + Eintritt Landesgartenschau Lindau

Konstanz

47,80

 

Nonnenhorn

31,60

Meersburg

45,60

 

Wasserburg

29,00

Hagnau

45,60

 

Bregenz

26,90

Immenstaad

44,20

 

Überlingen

49,90

Friedrichshafen

40,60

 

Uhldingen

47,80

Langenargen

37,00

 

 

 

Kressbronn

31,60

 

 

 

Preise in €. Preis pro Erwachsener. Gültig vom 02. April bis 17. Oktober 2021